Riesling - Anbaugebiete - Frankreich - Alsace

Vendange tardive

Eine Vendange tardive (Spätlese) darf einzig aus einer Rebsorte erzeugt werden, die als Grand Cru zugelassen ist.

Die amtliche Kontrolle überwacht den Lesezeitpunkt. Der Mindestzuckergehalt muss bei der Rebsorte Riesling 220 g/l betragen, die Anreicherung ist nicht erlaubt.