Riesling - Anbaugebiete - Frankreich - Alsace

Elsass

Das Weinanbaugebiet Elsaß (Alsace) liegt im Oberrheingraben und zieht sich linksrheinisch nordwestlich von Straßburg bis in den Nordwesten von Mulhouse 100 km an den Vogesen entlang.

Von der 15.000 ha umfassenden Gesamtrebfläche entfallen 3.350 ha auf die Rebsorte Riesling. Die elsässischen Rebberge, die auf einer Höhe von ca. 170 bis 400 Metern ü.d.M. liegen, sind von den verschiedensten Bodenarten geprägt: Granit, Gneis, Kalk, Löss, Mergel, Muschelkalk, Sandstein, Sand, Schiefer, Ton, Vulkanasche u.a.

[ AOC Alsace ] [ AOC Alsace Grand Cru ] [ Vendange tardive ] [ Sélection des grains nobles ] [ Crémants ]